"zu Haus(e)" oder "Zuhaus(e)" ?

zu Hause oder Zuhause?
zu Hause oder Zuhause?

 

Wird es zusammen oder getrennt geschrieben?

Klein oder gross?

Lösung zum Bild

a) ist richtig, b) ist falsch, weil: 

 

Als Adverb sind all diese Schreibweisen korrekt:

nach Haus(e) - nachhaus(e)

zu Haus(e) - zuhaus(e)

Achtung:  "zu/nachhause" wird klein geschrieben!

 

Beispiele: 

Bei dir fühle ich mich wie zu Hause. / Bei dir fühle ich mich wie zuhause.

Ich freue mich auf zu Hause. / Ich freue mich auf zuhause. 

 

 

c) ist richtig, d) ist falsch, weil: 

 

Als Substantiv wird "Zuhause" immer gross geschrieben. 

Beispiele: Mein Zuhause ist mein Rückzugsort. Das ist ihr erstes, gemeinsames Zuhause. Du hast ein schönes Zuhause.

Ich hoffe, dir gefällt die deutsche Rechtschreibung auch so wie mir :-)  Weitere Grammatikregeln folgen.

 

Deine Ella

Kommentar schreiben

Kommentare: 0