Anderen eine Freude machen: 14-tägige Challenge

Challenge: Andere eine Freude machen
Challenge: Andere eine Freude machen

 

 

In den nächsten zwei Wochen bekommst du jeden Tag eine Übungsidee, anderen etwas Gutes zu tun.

 

Wie fühlt es sich für dich selbst an, anderen eine Freude zu machen?

 

Viel Spass beim Ausführen :-) 

Herzlichen Dank einer meiner treuesten Leserinnen und zugleich einer meiner engsten Freundinnen für ihren Input, eine Challenge zu diesem sehr, sehr interessanten Thema zu machen!! :-) 

Tag 1: Jemandem ein Kompliment machen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem ein Kompliment machen

 

Heute geht es einmal um die äusseren Werte

 

Wie wäre es, wenn du heute einer lieben Person ein Kompliment zu ihrem/seinem äusseren Erscheinungsbild machst?

 

  • Vielleicht fandest du schon immer die Augen, Haare oder das "Hinterteil" einer Freundin toll, hast es ihr aber nie gesagt?
  • Vielleicht gefallen dir das Gesicht, die Arme oder der Rücken deines guten Freundes, es kam aber nie dazu, dass du es ihm so gesagt hast?

 

Nutze den heutigen Tag und mache einer lieben Person ein schönes Kompliment zu ihrem/seinem Äusseren. 

Tag 2: Jemanden anrufen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden anrufen

 

Heute könntest du dich mal wieder bei einer einer lieben Person melden und einfach mal „hallo“ sagen, wie wäre das?

 

  • Mit wem hattest du schon länger keinen Kontakt mehr?
  • Vielleicht ist gerade jemand vom Urlaub zurück und du möchtest ihn/sie zurück begrüssen?

Klingel mal durch, achte dich auf die Reaktion des anderen und beobachte, wie du dich selbst dabei fühlst. 

 

Tag 3: Jemanden bekochen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden bekochen

 

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen :-) 

Passend dazu geht’s heute darum für jemanden zu kochen. 

 

  • Vielleicht kochst du heute sowieso für deine Familie, dein Kind, deinen Partner und könntest beispielsweise zusätzlich eine Kerze aufstellen oder das schöne Geschirr benutzen?
  • Vielleicht hast du mit jemanden abends (zum Shoppen, Laufen, Lernen, ...) abgemacht und könntest diese Person spontan zu einem kleinen Abendessen bei dir zu Hause einladen?

Guten Appetit! Mahlzeit!

En Guete!

Bon appétit!

Enjoy your meal! 

Buon appetito!

Tag 4: Jemanden zum Lachen bringen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden zum Lachen bringen

 

Lachen ist gesund - bringe eine liebe Person zum Lächeln oder sogar zum Weinen vor lauter lachen :-) 

 

Wenn du magst, kannst du ein oder mehrere Bilder aus meiner Kategorie

"Etwas zum Lachen" an deine Freunde weiterleiten. 

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, andere zum Lachen zu bringen: 

  • persönlich 
  • über das Telefon
  • per E-Mail
  • via WhatsApp / Nachrichten
  • mit einer Videobotschaft 
  • mit einer witzigen Karte
  • ...

 

 

Du kannst einer lieben Person auch ein lustiges YouTube Video weiterleiten. Hier sind meine fünf persönlichen Favoriten, ich finde diese YouTube Videos sehr, sehr witzig, du und dein Umfeld vielleicht auch? :-)  

 

  • aus dem Zeichentrickfilm "Die Hexe und der Zauberer" (Archimedes von octopussy99)
  • aus dem Animationsfilm "Lissi und der wilde Kaiser" (Lissi und der wilde Kaiser - Hausregeln von Ju)
  • aus dem Film "Meine erfundene Frau" (Just go with it toilet scene von Soul Reaper)
  • aus dem Film "Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln" (Alles erlaubt - eine Woche ohne Regeln - niessen von WmovieL)
  • aus dem Film "Sex and the City" (Sex and the City - Charlotte Poughkeepsies von Movieclips)

Tag 5: An jemanden denken

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
An jemanden denken

 

Kennst du das?

  • Du läufst im Supermarkt an einer Aktion vorbei und denkst dir dabei "oh, das könnte was für ... sein"?
  • Oder du siehst einen Kinotrailer von beispielsweise Jurassic World und dir fällt automatisch die eine Person ein, die diese Filme (Jurassic Park und Jurassic World) über alles liebt?
  • Vielleicht gehst du an einem Restaurant vorbei und dir fällt eine bestimmte Person ein, mit der du hier mal essen gehen könntest?
  • Oder du siehst ein Emoji-Fanartikel und denkst an jemanden, der es sehr gefallen würde?

 

Heute geht es darum dich mal darauf zu achten, an wen du in solchen Situationen denkst. Melde dich bei der Person, an die du denkst.

 

Tag 6: Jemandem Frühstück ans Bett bringen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem Frühstück ans Bett bringen

 

Wie wäre es, wenn du heute einer lieben Person Frühstück ans Bett bringst? 

 

Frischer Orangensaft, Spiegeleier mit Speck oder was dein/euer Herz begehrt. Vielleicht zusammen mit einer wohlriechenden Blume?

 

Verwöhne deine/deinen Liebsten :-) 

 

Tag 7: Jemanden in den Arm nehmen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden in den Arm nehmen

 

Wer könnte sich über eine liebevolle, ehrliche und herzliche Umarmung von dir freuen? 

  • Dein Kind
  • dein Partner/-in
  • dein bester Freund/-in
  • deine Geschwister
  • deine Eltern
  • dein Haustier
  • du dich selbst
  • ...

 

Von wem würdest du heute gerne in den Arm genommen werden?

 

Tag 8: Jemanden loben

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden loben

 

Denke an eine liebe Person in deinem Umfeld. Welche inneren Werte schätzt du an ihr besonders?

  • Ist es ihre Lebenseinstellung?
  • Die Art und Weise, wie sie anderen Menschen hilft?
  • Ihre fröhliche Ausstrahlung?
  • Ihre Umgangsformen?
  • Wie sie etwas tut?
  • Ihre herzliche Art?
  • Ihre Zuverlässigkeit?
  • Ihre Ehrlichkeit?
  • ...

Nutze den Start in die zweite Woche der Challenge "anderen eine Freude machen" und lobe eine liebe Person.

 

Tag 9: Jemandem einen schönen Brief schreiben

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem einen schönen Brief schreiben

 

Zeig deine kreative Ader und schreibe einer lieben Person einen von Hand geschriebenen Brief. Ja, Brief und auf dem Postweg. In der heutigen Zeit (elektronische Nachrichten) ist ein selbstgeschriebener Brief sehr besonders. 

 

Sei es mit 

  • Kalligraphie Schrift    
  • einer Zeichnung  
  • mit versteckten Türchen
  • mit Verzierungen oder
  • mit Aufklebern, 

 

stelle dir vor, was den Empfänger freuen könnte.

Tag 10: Jemanden beschenken

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden beschenken

 

Überrasche heute jemanden mit einem Geschenk.

 

Wie du im Beitrag „Die fünf Sprachen der Liebe“ gelesen hast, geht es beim Schenken nicht darum, dem anderen das teuerste und grösste Geschenk zu machen. Es geht vielmehr um die Geste, jemandem etwas zu schenken, das auf dessen Geschmack und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die kleinen Dinge können oft mehr bewirken.

 

Beispielsweise:

  • Deinem Arbeitskollegen einen Kaffee aus der Pause mitbringen oder mit ihm deinen Snack (z. B. Kinderschokolade Riegel) teilen
  • Deinem Kind sein Lieblingsgetränk aus dem Supermarkt mitbringen
  • Deinen Partner mit Blumen oder einer Massage überraschen
  • Beim Shoppen etwas Kleines für deine beste Freundin oder Schwester kaufen
  • ...

Tag 11: Jemandem einen schönen Tag wünschen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem einen schönen Tag wünschen

 

Wer würde sich darüber sehr freuen, wenn du ihm/ihr heute einen schönen Tag wünschst?

 

Gerne kannst du dieses Bild einfach speichern und (per WhatsApp, SMS, ...) weiterschicken. 

 

Ich wünsche dir einen schönen kleinen Freitag ! :-) 

*kleiner Freitag = Donnerstag (diesen Ausdruck habe ich von einer ganz liebe Person)

Tag 12: Jemanden einladen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemanden einladen

 

Heute könntest du jemanden einladen, beispielsweise

  • zu Kaffee und Kuchen
  • zu einer Party
  • ins Kino
  • zu einem Spaziergang
  • zum Eis/Pizza/... essen gehen
  • ... 

 

Wen würdest du gerne mal wieder einladen?

Tag 13: Jemandem Hilfe anbieten

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem Hilfe anbieten

 

Welcher lieben Person könntest du deine Hilfe anbieten?

 

Du bist dir nicht sicher, ob die andere Person überhaupt Hilfe benötigt?

Du könntest nachfragen, ob er/sie Unterstützung gebrauchen könnte

  • beim Umzug
  • beim Aufräumen
  • bei der Vorbereitung einer Party
  • beim wöchentlichen Einkauf
  • bei der Steuererklärung
  • ...

 

 

Tag 14: Jemandem DANKE sagen

Anderen eine Freude machen, 14-tägige Challenge
Jemandem DANKE sagen

 

Sei es einer lieben Person allgemein Danke sagen oder direkt in einer Situation.

 

Bei wem könntest du dich heute bedanken? 

 

Ich danke dir fürs Lesen, Liken, Kommentieren und Teilen! :-) 

 

Damit endet die 14-tägige Challenge. Hast du mitgemacht? Welche Erfahrungen hast du gemacht? 

 

 

Deine Ella 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nadja Möhr (Montag, 30 April 2018 07:32)

    Danke liebi Manuela für dis schöne kompliment - das hät mich grad ufgstellt und mir dä start in neue tag versüesst �

  • #2

    Ella (Montag, 30 April 2018 12:14)

    Liebi Nadja

    So schön, das freut mich sehr!! Danke für dini Rückmeldig:-)

    Alles Liebi
    Ella & Manuela