Apostroph

Apostroph, Auslassungszeichen
Apostroph

 

Was ist ein Apostroph? Der Apostroph ist nichts weiter als ein Auslassungszeichen. 

 

Erfahre hier, wann er zur Anwendung kommt. 

Teste dein Wissen

Lösungen zu den Bildern

 

b), c), e), g), k), n), o) und r) sind richtig, weil: 

 

 

Der Apostroph kommt zur Anwendung, ...

  • wenn in einem Wort ein Buchstabe (oder mehrere) ausgelassen wird. Beispiele: 
    • Wie ein einz’ger Tag.
    • ’s war ’n krasses Wochenende.
    • Marie ist ganz ’ne nette Frau.
    • Bist du’s auf dem Foto?
  • wenn Namen (im Wes-Fall) auf s, ss, tz, z, x oder ce enden. Beispiele: 
    • Andreas' Handschrift (hier geht es um die Person mit Namen Andreas)
    • Flaurence' Gedichte
    • Alex' Buch
    • Xanax' Nebenwirkungen
  • wenn Personennamen (im Wes-Fall) verdeutlicht werden sollen. Beispiele: 
    • Andrea's Notizen (hier geht es um die Person mit Namen Andrea)
    • Ella's Gedankenchaos
    • Manuela's Worte
    • Robert's Gedanken
    • Konrad's Gefühle 

 

 

Der Apostroph kommt nicht zur Anwendung, ...

  • wenn das –e bei bestimmten Formen des Verbes, des Substantivs oder Adjektivs entfällt. Beispiele: 
    • Hör bloss auf!
    • Ich leg mich kurz hin. 
    • Lass uns morgen reden. Ich komm vorbei. Hast du heut Zeit?
    • Die Party find ich öd.
  • wenn eine Präposition und ein Artikel miteinander verschmelzen. Beispiele: 
    • das + an, auf, für = ans, aufs, fürs
    • dem + bei, hinter = beim, hinterm 
    • den + hinter = hintern
  • wenn Worte sich mit "r-" abkürzen lassen. Beispiele: 
    • herein: Bist du in den Club reingekommen?
    • herum: Das Wochenende ist schon fast wieder rum
    • heran: Kennst du das Sprichwort "ran an den Speck"?
    • herüber: Ich habe was gefunden, kommst du bitte rasch rüber?

 

 

Der Apostroph kann oder kann nicht angewendet werden, beides ist möglich. Beispiele: 

  • "Wie gehts?" oder auch "Wie geht's?"
  • "Sags mir, bitte." oder auch "Sag's mir, bitte."
  • "Nimms dir nicht so zu Herzen." oder auch "Nimm's dir nicht so zu Herzen."

 

 

Ich hoffe, dir gefällt die deutsche Rechtschreibung auch so wie mir :-) 

 

Deine Ella  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0