Cheesecake zubereiten mit Ella

Backen mit Ella
Frisch-fruchtiger Cheesecake

 

Zutaten

  • 300gr Butterkekse (z. B. Midor petit beurre)
  • 125gr Butter (oder Margarine)
  • 2dl Milch
  • 500gr Mascarpone
  • 300gr Vollrahm
  • 200gr Puderzucker
  • 20 Gelatineblätter
  • 500gr gemischte Beeren (z. B. tiefgefrorene Beerenmischung)
  • 3 EL Zucker
  • 2 Päckli Vanillezucker (oder Vanillinzucker)

 

Hier geht's zum Hauptartikel (inklusive Druckversion des Rezepts). 

 

Frisch-fruchtiger Cheesecake

Cheesecake backen mit Ella
Start

 

Zubereitung

 

Schritt 1

Butter erwärmen (z. B. in der Mikrowelle oder im Wasserbad) und mit den Keksen sowie der Milch gut vermischen.

 

Die klebrige Masse in einer Kuchenform gut andrücken, damit ein regelmässiger, flacher Kuchenboden entsteht.

 

Kuchenform mit dem Teigboden in den Kühlschrank stellen. 

Cheesecake backen mit Ella
Weiter geht's

 

Schritt 2

Vollrahm mit dem Handmixer steif schlagen. Den Schlagrahm, die Mascarpone und den Puderzucker in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer gut vermischen.

 

1 dl Milch in einem Suppenteller (in der Mikrowelle) erwärmen. Nun ein Gelatine Blatt nach dem anderen reinlegen (einweichen) und quellen lassen (das Blatt wird weich).  Immer wieder gut verrühren. Die gequollene Gelatine mit der Milch der Schlagrahm-Mascarpone-Puderzucker-Masse hinzufügen. Mit dem Handmixer gut vermischen.

 

Schritt 3

Kuchenform aus dem Kühlschrank nehmen. Die helle Masse gleichmässig in die Form (direkt auf den Kuchenboden) geben. Wieder in den Kühlschrank stellen. 

Cheesecake backen mit Ella
Zum Schluss

 

Schritt 4

Beerenmischung, 2dl Wasser, Zucker und Vanillezucker in einer Pfanne erwärmen.

 

Während des 15-minütigen Köchelns 10 Gelatine Blätter eins nach dem anderen beigeben. Hierzu die Blätter in einem Suppenteller mit Wasser gefüllt (Zimmertemperatur) je zirka 5 Minuten quellen lassen. Die gequollene Gelatine aus dem Wasser nehmen, sanft ausdrücken und in die Pfanne geben. Immer wieder gut umrühren. 

Mein Tipp: Mehrere Suppenteller, so geht es schneller!

 

Die ganze Mischung gut abkühlen lassen. 

 

Schritt 5

Kuchenform aus dem Kühlschrank nehmen. Die Beerenmasse direkt und gleichmässig in die Form geben. Wieder in den Kühlschrank stellen. Den Cheesecake ein paar Stunden kühl stellen (bis der Kuchen fest geworden ist). 

 

Cheesecake backen mit Ella
Optischer Hingucker

Endergebnis: 

 

Der Kuchen ist ein optischer Hingucker! 

Der Boden ist hellbraun, die mittlere Schicht weiss und die oberste Schicht rot.

 

 

- guten Appetit! - 

 

Deine Ella

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0